News

Project Image

12.04.2019

Die Sache mit dem Abschluss

Warum enden Verkaufsgespräche oft ergebnisoffen?

Kennen Sie das auch? Sie sind beim Kunden, Sie haben ein nettes Gespräch, präsentieren Ihre Ware oder Dienstleistung. Der Kunde ist auch begeistert vom Produkt. Sie verabschieden sich artig und sitzen wenige Minuten später im Auto auf dem Weg zum nächsten Kunden.

STOP! Haben Sie nicht was vergessen? Richtig! Sie haben überhaupt keinen Abschluss erzielt.

Doch warum ist das so? In vielen Verkaufsschulungen haben Sie doch schon hunderte male erfolgreich trainiert, wie man einen Abschluss herbeiführt und den "Sack" dann auch zumachen. Dennoch vergessen viele Vertriebsmitarbeiter nach einem eigentlich erfolgreichen Verkaufsgespräch den Abschluss. Doch genau dieser ist doch das erklärte Ziel eines jeden Verkäufers. Erst der erfolgreiche Abschluss beflügelt und motiviert. Und letztendlich hängt an diesem ja auch Ihr verkäuferischer Erfolg und nicht zuletzt auch Ihre Prämie.

Der Fehler beginnt häufig schon auf der Fahrt zum Kunden. Denn eigentlich sollte jedes Verkaufsgespräch mit einem klar definierten Ziel und dem Weg dahin vorbereitet sein. Schließlich steuern Sie ja auf elegante Weise das Gespräch und Führen Ihren Kunden Schritt für Schritt zu IHREM Ziel.

Eine tolle Zusammenstellung von Tipps, die auch Sie mit Sicherheit zum Abschluss führen, hat Anne M. Schüller auf onpulson.de veröffentlicht. Viel Spaß beim lesen und viel Erfolg beim nächsten Abschluss!

 

Teilen auf Facebook   Teilen auf Google+   Teilen auf Linkedink   Teilen auf XING   Teilen per E-Mail

 

 

 

proAct Consulting News

Hier erfahren Sie noch mehr zum Thema Personalberatung Vertrieb und zu unseren Jobangeboten. Aber auch News zu den Überschriften Consulting, Karriere und Sales. Gerne berichten wir hier aber auch über allgemeine Dinge, wie anstehende Events, interessante Publikationen oder einfach allgemeine Themen, die Sie interessieren könnten. Die Berichte können Sie natürlich auch auf Facebook lesen. Und noch mehr erfahren Sie, wenn Sie direkt mit uns sprechen.